Montag, 24. Oktober 2016

Abraham/Ibrahim - Bibel und Koran für Kinder erzählt

Die niederländische Stichting Trialoog fördert durch ihre interreligiöse pädagogische Arbeit das gegenseitige Verstehen von Menschen unterschiedlicher Glaubensweisen.
Sie erhielt darum auch den

INTR°A-Projektpreis 2016 für Komplementarität der Religionen.  Die von der Stiftung herausgegebenen Bücher sind überwiegend in niederländisch geschrieben, z.T auch in Englisch erschienen, um den dialogischen Aktionsradius dadurch zu erweitern. Einige Materialien werden darum inzwischen sogar in den USA und in Ghana eingesetzt.
Ein besonders schönes Beispiel dafür ist das Buch:
Abraham and Ibrahim.
Bible und the Qur'an Told to children.

Author: Francien van Overbeeke-Rippen
 --- Study Guide by Kenneth and Margaret Thomas ---

Amersfoort (NL) 2006, 161 pp.

In kindgerechter Weise gelingt es den Autoren, wichtige Abschnitte aus Bibel und Koran nachzuerzählen:

Schöpfung, Noah, Abraham, Jakob, Mose, Richter und Könige, Jesus und Mohammed.
Der gesamte Text kann auch als PDF-Datei kostenlos heruntergeladen werden.
Download: hier


Besonders zu wünschen wäre natürlich eine deutsche Übersetzung dieser theoretisch fundierten und unterrichtspraktisch ausgerichteten Ausgabe.

Weitere Veröffentlichungen
  • Francien van Overbeeke-Rippen / Rut Rozenoom / Karen Ghonem (eds.):
    Woord zoekt Woord [Wort sucht Wort]. Joden, Christenen en Moslims in Gespreek over Teksten en Tradities. Deventer (NL): Ankh-Hermes 2010, 262 pp.
    --- Beispielseite: hier  
  • Francien van Overbeeke-Rippen: Over en weer [ = Hin und Her]. 25 vragen van christenen en moslims. Hooglanderveen (NL): Drukkerij van Beek 2013, 2. Aufl., 80 pp., illustr.
  • Francien van Overbeeke-Rippen: Ibrahiem en Abraham. Koran en Bijbel verteld voor kinderen. Hooglanderveen (NL): Drukkerij van Beek 2014, 184 pp., Arbeitsblätter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen