Dienstag, 28. März 2017

Dialog-Empfehlung: Begegnung von Bibel und Koran

  Karl-Josef Kuschel

  Die Bibel im Koran

  Grundlagen für das interreligiöse Gespräch


  Ostfildern: Patmos 2017, 672 S.

  ISBN: 978-3-8436-0726-1

 Verlagsinformation:
 Eine wissenschaftliche und persönliche Summe: 
  fasst in diesem Band seine zwei Jahrzehnte währenden Studien zum 
  Thema Bibel und Koran zusammen: neu bearbeitet
und vor allem um 
  die Erträge der neuesten Forschungen zum Koranverständnis 
  erweitert. 
Gründliches Basiswissen ist Voraussetzung für eine Kultur 
  des Austausches zwischen Juden, Christen und Muslimen, die auf 
  wechselseitigem Respekt gründet und Vertrauen wachsen lässt. 
  Zu  diesem Ziel, vom konfrontativen hin zu einem vernetzten Denken 
  zu  finden, ist das Buch des engagierten Gelehrten selbst ein wichtiger   Beitrag. 

Aus dem Inhalt: 
»Wir Kinder Abrahams« / Wie den Koran im Gegenüber zur Bibel verstehen? / Adam: Gottes Risiko Mensch / Mose – der »ewige Konflikt«: Gottesmacht gegen Menschenmacht / Maria und Jesus: Gottes Zeichen für alle Welt / Was Muslime und Christen eint und trennt


Ausführliche Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis: hier

Titel zum Thema von Karl-Josef Kuschel
- bereits in den "Ein-Sichten" besprochen:



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen