Dienstag, 3. März 2020

SID Vol 29 / 2019 / 1: Inclusive Education and Pluralism --- Indonesia and the Netherlands / Inklusive Erziehung und Pluralismus --- Indonesien und die Niederlande

Die erste Ausgabe des Jahres 2019 der Zeitschrift "Studies in Interreligious Dialogue" (SID) beschäftigt sich mit inklusiver religiöser Erziehung und stellt dabei niederländische und indonesische Erfahrungen gegenüber. 
  • Bisherige Ausgaben von SID
    Past Issues of SID>>>
  • Ausgaben / Issues 02/2017 - 02/2018 >>>
  • Ausgabe / Issue 01/2019
  • Ausgabe / Issue 02/2019
    In der Einleitung der neuen Nummer schreiben die Gast-Herausgeber Zainal Abidin Bagir, Gerdien Bertram-Troost und Gregory Vanderbilt: "Beide Länder, Indonesien und die Niederlande  erleben Spannungen, die mit der Tatsache religiöser Verschiedenheit  zu tun haben. Obwohl beide Länder eine lange Tradition haben, sich mit dem Pluralismus zu arrangieren (allerdings in verschiedener Weise), so sind beide heute auch mit wachsenden Formen öffentlicher Intoleranz konfrontiert. Antworten auf diese Herausforderung haben verschiedenen Formen angenommen, von befürwortenden und rechtlich-strukturellen Veränderungen bis hin zu Versuchen, das Bewusstsein für den Pluralismus in der Gesellschaft zu verstärken. Das zentrale Thema in dieser Ausgabe - einschließlich der religiösen Erziehung - ist eine solche Antwort, die sich in beiden Ländern in den letzten Jahren beachtlich entwickelt hat."


English Introduction
Inhalt / Contents

CC 

Keine Kommentare:

Kommentar posten