Donnerstag, 19. November 2020

Stefan Silber: Synodalität und Macht. Postkoloniale Beiträge zur Missiologie heute

Die September-Ausgabe 2020 der Missiologischen Zeitschrift "Spiritus" 
---
Iberoamerikanische Edition ---
steht unter dem Thema: 
Die Frage nach Gott und die Mission.

Der Paderborner Theologieprofessor
Dr. Stefan Silber hat dazu 

einen Beitrag über den Zusammenhang von Synodalität und Macht unter postkolonialen Bedingungen geschrieben. Dieser Artikel kann über academia.edu heruntergeladen werden: 
Details >>>

Abstract:
Postkoloniale Studien dekonstruieren nicht nur die Missiologie der Kolonialzeit, sondern können auch wertvolle Kritik an neuen Missionsparadigmen wie Synodalität und Dialog liefern. Dieser Beitrag reflektiert die postkoloniale Kritik der traditionellen Missiologie, eine "dialogische" und "synodale" Konzeption des Missionsprojekts und eine postkoloniale Kritik des Dialogs. 
Eine deutsche, überarbeitete Fassung ist für die  Zeitschrift für Missions- und Religionswissenschaft (ZMR) geplant

Abstracto:
Los estudios poscoloniales no solamente deconstruyen la misionología de los tiempos coloniales, sino pueden aportar además valiosas críticas a nuevas paradigmas misionales como la sinodalidad y el diálogo. Este aporte reflexiona sobre la crítica poscolonial de la misionología tradicional, una concepción ‘dialógica’ y ‘sinodal’ del proyecto de la misión y una crítica poscolonial del diálogo. 

Inhaltsverzeichnis / Índice


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen